Das Modul Vermittlerpool – Teil 3

Vermittlerpool – Vermittler und Hierarchie

Im dritten Teil der Artikelserie zum Modul Vermittlerpool der Anwendung Mein Dialogsystem geht es um Pool-Partner (Vermittler) und Hierarchie.

Dazu werde ich mich zunächst als Mitarbeiter eines Vermittlerpools für die Anwendung Mein Dialogsystem anmelden.
Dann werde ich einen neuen Pool-Partner erfassen und in die vorhandene Pool-Hierarchie einbinden.

Der Vermittler

Das Dialogsystem basiert auf der Beziehung von Mitarbeitern und Unternehmen.
D.h. jeder Mitarbeiter gehört zu genau einem Unternehmen.
Umgekehrt kann ein Unternehmen aus mehreren Mitarbeitern bestehen.
Wollen wir jetzt einen neuen Vermittler in unserem Modul Vermittlerpool erfassen, dann kann es passieren, dass wir nicht nur einen neuen „Mitarbeiter“ erfassen müssen, sondern auch ein neues „Unternehmen“.
Im folgenden Beispiel soll der Vermittler Dieter Digitalmakler in unserem Vermittlerpool Aufnahme finden.
Dazu müssen wir zunächst das „Maklerunternehmen“ erfassen und dann den ersten „Mitarbeiter“ des Maklerunternehmens.
Möchte dieses Maklerunternehmen weitere „Mitarbeiter=Vermittler“ in unseren Pool aufnehmen, dann entfällt der Schritt Erfassung des Maklerunternehmens und es ist „nur“ noch die Erfassung des Vermittlers notwendig.

Das Admin-Tool

Da die Verwaltung einer personenorientierten Hierarchie auch von anderen funktionalen Erweiterungen des Dialogsystems verwendet wird, wurde hierfür ein eigenständiges Modul entwickelt: das Admin-Tool.
Dieses Tool rufen wir jetzt auf und erhalten folgendes Bild:

Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Startseite des Admin-Tools

Neuanlage Maklerunternehmen

Wir werden jetzt das Maklerunternehmen DiDi GmbH und den ersten Vermittler Dieter Digitalmakler von DiDi GmbH erfassen.
Wir klicken jetzt auf den Button meine Maklerunternehmen auflisten

Wir klicken dafür zunächst in der Fusszeile auf den Link ein neues Maklerunternehmen erfassen und erhalten folgendes Bild:

Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Neuanlage eines Maklerunternehmens

Hier tragen wir jetzt die Daten des Maklerunternehmens DiDi GmbH ein.
Die zugehörige Untergruppe des Maklerunternehmens ist Rendsburg.
Haben wir alle Daten eingegegben, dann klicken wir den Button Maklerunternehmen neu anlegen.

Neuanlage Vermittler

Jetzt klicken wir in der Fusszeile auf den Link einen Vermittler/Mitarbeiter erfassen und erhalten folgendes Bild:

Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Erfassung eines neuen Vermittlers

Hier tragen wir jetzt die Daten des Vermittler Dieter Digitalmakler ein und wählen als zugehöriges Maklerunternehmen des Vermittlers/Mitarbeiters das Maklerunternehmen DiDi GmbH aus.
Im Anschluss an die Bankverbindung ordnen wir dem Vermittler noch eine Courtagevereinbarung zu.

Hinweise

  • ein Maklerunternehmen kann durchaus mehrere Vermittler haben.
    D.h. wir können auch auf der Ebene des Maklerunternehmens Courtagen verteilen
  • jedes neue Maklerunternehmen und auch jeder neue Vermittler wird gleichzeitig in der „Kundendatenbank“ des Vermittlerpools-Unternehmens abgelegt.
    D.h. der Vermittlerpool kann das Dialogsystem auch zum „Kundenmanagement“ seiner Maklerunternehmen und deren Vermittler nutzen.

Hierarchie

Im obigen Beispiel haben wir bereits Teile der Hierarchie erläutert: Vermittler gehört zu genau einem Maklerunternehmen.
Und wir haben auch gesehen, dass ein Maklerunternehmen genau zu einer Untergruppe gehört – im obigen Beispiel der Vermittler Dieter Digitalmakler zum Unternehmen DiDi GmbH.
Und das Unternehmen DiDi GmbH zur Untergruppe Rendsburg.
Im Dialogsystem gibt es noch zwei weitere Verknüpfungen:
Eine Untergruppe gehört zu genau einer Gruppe (Rendsburg gehört zur Gruppe Schleswig-Holstein).
Eine Gruppe gehört zu genau einer Obergruppe Schleswig-Holsteingehört zur Oberruppe Gebiet Nord).

Courtageempfänger

Im Modul Vermittlerpool ist standardmäßig eine Hierarchie mit insgesamt 5 Ebenen – VermittlerMaklerunternehmenUntergruppeGruppeObergruppe – hinterlegt.
Darüberhinaus kann Courtage noch an den Versicherer und an den Vermittlerpool ausgeschüttet werden.
Die Möglichkeit, Courtage an den Versicherer auszuschütten bedeutet, dass der Vermittlerpool sogar die Kundenbeiträge einziehen könnte.

Zurück zur Artikelübersicht

Das Modul Vermittlerpool – Artikelübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.