Das Modul Vermittlerpool – Teil 5

Vermittlerpool – Die Courtagevereinbarung

Bevor der Vermittlerpool an seine Pool-Partner und dessen Hierarchien Courtagen ausschütten kann, muss zunächst ein tragfähiges Konzept her.

Das Courtagekonzept im Dialogsystem

Betrachten wir das Objekt, welches eine Courtageauszahlung zur Folge hat: den Versicherungsvertrag.
Diesen Versicherungsvertrag können wir eindeutig einem Pool-Partner zuordnen und eindeutig einem Versicherungsprodukt.
Dem Pool-Partner können wir folgende Objekte eindeutig zuordnen:

  • Pool-Partner gehört zu genau einem Maklerunternehmen
  • Maklerunternehmen gehört zu genau einer Makleruntergruppe
  • Makleruntergruppe gehört zu genau einem Maklergruppe
  • Maklergruppe gehört zu genau einem Maklerobergruppe

Jedem Pool-Partner ist zu dem eine Courtagevereinbarung zugeordnet.
Diese Courtagevereinbarung enthält für jedes Versicherungsprodukt einen Verteilungsschlüssel der Courtage.

Beispiel

Da wir in unserem Pool-Beispiel bisher nur ein Versicherungsprodukt hinterlegt haben, ist die Bearbeitung einer Courtagevereinbarung schnell erledigt.
Bisher sind zwei Courtagevereinbarungen hinterlegt:

  • Partner-Courtage
  • Standard-Courtage
Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Liste der Courtagevereinbarungen

Selbstverständlich können beliebig viele Courtagevereinbarungen hinterlegt werden.
Es ist jedoch zu beachten, dass alle Courtagevereinbarungen bearbeitet werden müssen, wenn ein neues Versicherungsprodukt hinzugefügt wird.

Klicken wir in der Fusszeile auf meine Pool-Courtagevereinbarungen anzeigen, werden mir die hinterlegten Vereinbarungen angezeigt.
Ich klicke jetzt in der Zeile Partner-Courtage auf Courtagevereinbarung bearbeiten:

Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Anzeige einer Courtagevereinbarung

Für jedes Versicherungsprodukt wird mir jetzt die Courtageverteilung angezeigt.
Klickt man auf kann man diese Verteilung bearbeiten.

Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Bearbeitung einer Courtagevereinbarung

In unserem Beispiel erhält der Pool-Partner 20 % Courtage, das Maklerunternehmen 4 %, die Makleruntergruppe 3 %, die Maklergruppe 2 % und die Maklerobergruppe 1%.
Der Vermittlerpool erhält 5 %. Die Gesamtcourtage beträgt somit 35 %.

Pool-Partner und Zuordnung einer Courtagevereinbarung

Um eine Courtagevereinbarung einem Pool-Partner (Vermittler) zuzuordnen, rufen wir diesen Vermittler in unserem Admin-Tool auf.
Unserem Vermittler Dieter Digitalmakler ist die Courtagevereinbarung Partner-Courtage zugeordnet.

Versdigo: Ein Blog von Oliver Reinking
Courtagevereinbarung des Makler Dieter Digitalmakler

Er bekommt also für den Verkauf des Produktes Hausrat (Lloyds of London) 20 % Courtage.

Selbstverständlich kann die Zuordnung einer Courtagevereinbarung jederzeit geändert werden.

Zurück zur Artikelübersicht

Das Modul Vermittlerpool – Artikelübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.